Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Steuererklärung 2021: Pflicht, aber auch persönliche Bilanz

Ja, es ist schon wieder so weit! Folgende Neuerungen sind bezüglich Kanton Zürich gut zu wissen:

  1. Die Merkblätter zum Liegenschaftenunterhalt wurden angepasst (ZStB 30.3 und 30.4) und sind im Internet leicht zu finden. Es lohnt sich für Liegenschaftenbesitzer, diese einmal quer durchzulesen!
  2. Schuldzinsen- und Kostenüberschüsse auf ausländischen Liegenschaften werden nur noch satzbestimmend übernommen – analog Direkte Bundessteuer (d.h. Abschaffung der Verlustverrechnung mit inländischen Einkommen).
  3. Für den Vermögenssteuerwert nichtkotierter Aktien wird neu generell der aktuelle Formelwert per 31.12. des Steuerjahres verwendet (bisher derjenige des Vorjahres). Der Ertragswert wird nun mit einem Kapitalisierungssatz nach neuer Methodik ermittelt. Dieser steigt darum von bisher 7% auf derzeit 9,5%, womit tiefere Ertragswerte resultieren. Dadurch wird dem Risiko und der Illiquidität von nichtkotierten Aktien besser Rechnung getragen werden.
  4. Kapitalleistungen aus Vorsorge werden tiefer besteuert, z.B. CHF 1 Mio. an eine verheiratete Person mit 8,5% inkl. Direkte Bundessteuer (bisher 13%).

Denken Sie daran: Die frisch erstellte Steuererklärung ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für das nachfolgende Thema!

Vorsorge- und Nachlass-Check-up

Am 1. Januar 2023 tritt das neue Erbrecht in Kraft. Das Jahr 2022 sollte darum zu einer Standortbestimmung genutzt werden. Dazu hat Advise eine Checkliste «Vorsorge- und Nachlass-Check-up» zusammengestellt. Dieses übersichtliche, dreiseitige Dokument kann kostenlos angefordert werden bei meilen@advise.agund erlaubt eine strukturierte Standortbestimmung, welche als Ausgangspunkt für neue oder angepasste persönliche Regelungen dienen kann.

Die Berater der Advise Treuhand AG in Meilen verfügen über das Wissen und die breite Praxiserfahrung bezüglich Steuern wie auch betreffend Vorsorge- und Nachlassregelungen. Bereits ein erstes Beratungsgespräch kann schon grossen Nutzen bringen.

 

Rudolf Brauchli, dipl. Treuhandexperte, rudolf.brauchli@advise.ag

Nicolas Egli, dipl. Treuhandexperte, nicolas.egli@advise.ag

Regina Stark, Rechtsanwältin, MLaw / dipl. Steuerexpertin, regina.stark@advise.ag

Advise Treuhand AG, Alte Landstrasse 150 (hinter BMW Auto Graf AG), Meilen, Tel. 044 924 20 10

Mitglied TREUHAND¦SUISSE , Mitglied HGM Meilen

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Gewerbe

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum