Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Rhythm and Joy!

Die Mitarbeitenden der reformierten Kirche Meilen und die reformierte Kirchenpflege planen für den 10. Juli ein grosses, generationsübergreifendes Mitmach-Gemeindefest. Die Vorbereitungen in der Kirchgemeinde laufen bereits auf Hochtouren.

Die Corona-Pandemie hat alle lange in Atem gehalten. Nun besteht die berechtigte Hoffnung, wieder optimistisch nach vorne zu blicken und Pläne zu schmieden. Das Mitmach-Gemeindefest soll begeistern und motivieren, sich selbst aktiv einzubringen.

So werden Personen gesucht, die Lust haben auf die Teilnahme an einem Projektchor oder Basteltalente mit Freude am Kreieren von Dekorationen. Gesucht werden auch kräftige Leute für den Auf- und Abbau des Zeltes und Engagierte, die beim Kinderprogamm helfen. Natürlich sind Grillmeister oder kontaktfreudige Menschen, die am Buffet bedienen möchten, ebenfalls herzlich willkommen.

Genauere Informationen zu den verschiedenen Einsatzgebieten und Terminen sind auf der Website der reformierten Kirche zu finden.

Musik und Gemeinschaft stehen im Zentrum

Den Auftakt des Gemeindefestes bildet am Sonntagvormittag der Musical-Gottesdienst. Im Mittelpunkt steht die musikalische Geschichte der Vogelfamilie Specht, die auf der Suche nach einer neuen Bleibe ist. Für den Projektchor, der die Geschichte musikalisch begleitet, werden Gesangstalente gesucht, die im Frühling Zeit und Lust haben, sich an mehreren Abenden auf das Musical vorzubereiten.

Nach dem Gottesdienst geht es auch auf der Kirchenwiese mit Live-Musik weiter: Die Band «Rock the Church» – zusammengesetzt aus Kirchenpflegern der reformierten und katholischen Kirche – sorgt im Festzelt für musikalische Unterhaltung.

Im dekorierten Festzelt findet man bis in den Nachmittag hinein, alles für das leibliche Wohl. Am Grill und am Buffet werden viele helfende Hände benötigt. Damit das Salat- und Dessertbuffet vielfältig und schmackhaft wird, werden gerne entsprechende Spenden dafür entgegengenommen.

Für Kinder wird rund um die Kirche ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Die Jugendarbeiterinnen freuen sich über aktive Unterstützung.

Die Dekorationen für Tische und Zelt werden schon im Mai und im Juni an jeweils einem Termin angefertigt. Hier bietet sich eine gute Gelegenheit, sich im Vorfeld kreativ einzubringen. Bastelliebhaber sind willkommen.

Wer mitmachen möchte, kann sich ab sofort dazu anmelden. Am besten über das Internet (www.ref-meilen.ch, mit ausführlichem Formular) oder im Kirchgemeinde-Sekretariat, Telefon 044 923 13 30.

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum