Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Pure Polpette

Das neue Kochbuch von Claudio Del Principe ist radikal in seiner Einfachheit – es versammelt lauter unkomplizierte italienische Gerichte, die trotz der schlichten Zutaten voller Geschmack sind.

Die Rezepte stammen aus alter Familientradition, genauer gesagt von Mamma Luisa und Mamma Lina. Sie wurden bisher nur mündlich innerhalb der Familie weitergegeben. Das Schöne daran: Die Gerichte verblüffen mit ihrer Purezza, ihrer Reinheit. Das passt zu Claudio Del Principe, der es liebt, mit möglichst wenig Zutaten den besten Geschmack herauszuholen. Zu finden sind die seit Jahrzehnten erprobten Rezepte im neuen Kochbuch «Pura Passione, italienische Geheimrezepte von Mamma Luisa & Mamma Lina» von Claudio Del Principe, erschienen im AT Verlag.

Auch unser Rezept der Woche, die Polpette al Sugo (Fleichbällchen in Tomatensauce), sind leicht nachzukochen (sie brauchen allerdings etwas Zeit) und dabei sehr vielfältig. Man kann die Polpette als Vorspeise servieren, mit Pasta als Hauptgang kombinieren oder durch einen gemischten Salat begleiten.

Polpette al Sugo

Zutaten für 4 Portionen

Für den Sugo

1 Zwiebel, fein geschnitten

4 EL Olivenöl, extra vergine

500 ml passierte Tomaten

Salz

Pfeffer

Für die Polpette

½ Semmel vom Vortag, in Milch eingeweicht

400 g gemischtes Hackfleisch (Schwein und Rind)

1 Zwiebel, fein geschnitten

1 Ei

1 EL Paniermehl

1 EL fein geschnittene glatte Petersilie

2 EL geriebener Parmesan

Salz

Pfeffer

Ausserdem

4 EL Olivenöl extra vergine

1 EL Butter

Zubereitung

Für den Sugo die Zwiebeln in einem Topf im Olivenöl 5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten.

Die passierten Tomaten und 200 ml Wasser dazugeben. Salzen, pfeffern und zugedeckt 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.

Inzwischen für die Polpette die eingeweichte Semmel ausdrücken, in einer Schüssel mit allen anderen Zutaten mischen. Salzen, pfeffern und mit den Händen gut durchkneten.

Aus dem Fleischteig mit nassen Händen walnussgrosse Bällchen formen.

In einer Bratpfanne Olivenöl und Butter erhitzen und die Polpette bei mittlerer Hitze rundum braten.

Die Polpette zum Tomatensugo geben und zugedeckt 30 Minuten bei kleiner Hitze schmoren.

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Rezepte

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum