Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Nougatmousse im Schokoladenmantel

Kay Baumgardt gehört zu den innovativsten Pâtissiers in Europa. Ungewöhnliche Produkte und ausgefallene Kombinationen sind bei ihm keine Seltenheit.

Die Harmonie der Geschmäcker und viel Liebe zum Detail beim Anrichten werden dabei nie vergessen. Alle Rezepte kommen ohne weissen Zucker aus, weil dieser den Eigengeschmack der sorgfältig ausgewählten Produkte überdecken würde.

Dass sich auch Profis gerne von Kolleginnen und Kollegen inspirieren lassen, zeigt die Tatsache, dass sich in Kay Baumgardts Buch «Desserts unplugged» (AT Verlag) ein Rezept seiner Küchenpartnerin Miriam Kompatscher findet. Sie widmete den Nougat-Bällchen auch gleich ihren Namen.

Miri Rocher

Zutaten

Nougatmousse

125 ml Milch

180 g Nougat

2 Blatt Gelatine

250 ml Rahm, aufgeschlagen

Rocherglasur

150 g Milchschokolade

100 g Kakaobutter

150 g grob gehackte, geröstete Haselnüsse

Zubereitung

Die Milch zusammen mit dem Nougat erhitzen, bis sich der Nougat aufgelöst hat. Die Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, dann gut ausdrücken und in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. 2 Löffel der Nougatmischung zum Angleichen hinzufügen und verrühren, dann die Gelatine zur Nougatmasse geben und alles gut vermischen. Zum Schluss vorsichtig den Schlagrahm unterheben. Die Masse mit einem Spritzbeutel in kleine Kugelformen aus Silikon füllen und mindestens 24 Stunden gefrieren. Anschliessend die Kugeln aus der Form nehmen und bis zur weiteren Verwendung im Gefrierfach aufbewahren.

Für die Glasur die Schokolade mit der Kakaobutter über einem heissen Wasserbad auflösen. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen, die Haselnüsse zugeben und kurz umrühren.

Die gefrorenen Nougatkugeln mit Zahnstochern aufspiessen und durch die Glasur ziehen. Von den Zahnstochern lösen und auf ein Blech legen. Auftauen lassen oder geeist servieren.

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Rezepte

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum