Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Neulich in Meilen: Weihnachtsbeleuchtung

Neulich, Jimmy stand wie immer hinter der Theke und zapfte mir ein Bier, schwärmte ich: «Du kannst sagen, was du willst, Meilen hat die schönste Weihnachtsbeleuchtung am ganzen See!»

Jimmy stellte mir das Bier hin und sagte lässig: «Also die Beleuchtung an der Bahnhofstrasse in Zürich ist auch nicht schlecht.» – «Ich meine natürlich abgesehen von der in Zürich.»

Durstig nahm ich einen grossen Schluck. Jimmy aber liess nicht locker. «In der Zürichsee-Zeitung haben sie eine Umfrage gemacht, und da erreichte der Meilemer Weihnachtsbaum nur den dritten Platz.» Er griff sich ein Tuch und begann Gläser zu trocknen.

«Unseren Weihnachtsbaum haben Kinder geschmückt», wandte ich ein, «das müsste berücksichtigt werden.» – «In jedem Wettbewerb zählt das Resultat. Dass die Kinder mit ihrem Schmuck die Bronzemedaille gewonnen haben, ist beeindruckend, aber es ist nicht die goldene.» Es gab wenig Gäste zu bedienen, darum hatte Jimmy Zeit, sich auf eine Diskussion mit mir einzulassen. Das war ärgerlich, weil ich ja nur meiner Freude hatte Ausdruck geben wollen. Aber ich bleib dran und sagte: «Ach, du kennst ja die Zürichsee-Zeitung. Die wird mittlerweile vor allem am anderen Ufer gelesen. Und überhaupt, ich habe von der Weihnachtsbeleuchtung gesprochen und nicht von den Weihnachtsbäumen.» – «Okay», sagte Jimmy, «kennst du denn alle Weihnachtsbeleuchtungen der Gemeinden rund um den See?» – «Darum geht es doch gar nicht» erwiderte ich. «Nicht?» Jimmy hielt in seinem Tun inne. «Sondern?»

Nun kam ich in Fahrt. «Bist du nie spätabends durch die Meilener Dorfstrasse gelaufen und hast über die unzähligen Lichter gestaunt, über diesen wunderbaren Lichterregen und hast dann einfach nur gedacht: Wow! So schön! Und dich darüber gefreut und zu dir gesagt: Kann es überhaupt eine schönere Beleuchtung an Weihnachten geben?» – «Doch, das kenne ich», gab Jimmy zu. «Eben», sagte ich zufrieden und leerte mein Glas, «das meine ich, wenn ich sage: Meilen hat die schönste Weihnachtsbeleuchtung.» – «Okay, ich habe verstanden», sagte Jimmy lachend. «Noch ein Bier?» – «Nein, ich muss weiter», erwiderte ich. «Dann bis nächste Woche!» – «Ja, bis nächste Woche!» Ich griff meine Jacke und verliess die Bar.

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Kolumne

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum