Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Motto: «Das Licht leuchtet in der Finsternis»

25 Jugendliche und sieben Leiterinnen und Leiter der reformierten Kirchgemeinde Meilen erlebten in der ersten Frühlingsferienwoche ein tolles Konflager in der wunderschönen Toskana.

Wegen der Corona-Pandemie war lange nicht klar, ob das Lager überhaupt stattfinden kann. Umso grösser war die Freude, als es hiess: «Grünes Licht, wir fahren!» Das Ziel war die Casa Cares in Reggello, ein Bildungshaus der reformierten Kirche in Italien, etwa 45 Minuten von Florenz entfernt.

Das Motto der Woche lautete: «Das Licht leuchtet in der Finsternis». Inhaltlich beschäftigte sich der Konfjahrgang 2021/22 mit der Frage, was eine gute Gemeinschaft ausmacht.

Neben Ausflügen nach Arezzo, Pisa, Siena und Florenz – Städte mit mittelalterlichem Flair, die durch ihre Kunst- und Architekturmeisterwerke beeindrucken – setzten sich die Jugendlichen auch mit den kirchlichen Reformbewegungen im Mittelalter, mit dem Humanismus und der Renaissance auseinander. Ferner standen Spiel und Spass auf dem Programm, und natürlich genossen alle die schmackhafte Küche Italiens in vollen Zügen. Eine wunderbare Woche – grazie per tutto!

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Kultur / Politik

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum