Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Lesung mit Bernhard Bettermann

Ein halbes Jahrhundert nach dem Tod Rainer Maria Rilkes kommen Briefe ans Licht, die sein Bild vervollkommnen.

Seine Meilemer Vertraute und Gönnerin Nanny Wunderly-Volkart, an die diese Briefe gerichtet sind, hat ihn wohl auf ihre eigene Art zu nehmen verstanden und, da diese Art der Wirklichkeit gerechter wurde als die seine, ihn auch der Nachwelt verständlicher gemacht.

«Nach Meilen kommen» war Rilke zur Redensart geworden, wenn er Ruhe, Behaglichkeit und Freundschaft meinte. Dies ist der Ton, in dem die Briefe gehalten sind. Sie sind ein einmaliges Zeugnis einer besonderen Freundschaft. Der aus der ARD-Serie «In aller Freundschaft» als Dr. Stein bekannte Meilemer Schauspieler Bernhard Bettermann hat sie sich zu Herzen genommen und wird den Zauber dieser literarischen Einzigartigkeit zu Gehör bringen.

Öffnungszeiten der Wechselausstellung «In Meilen ankommen»: Freitag 17.00 bis 20.00 Uhr, Samstag und Sonntag 14.00 bis 17.00 Uhr, neu sonntags Kurzführungen um 14.30 und 15.30 Uhr, Finissage Sonntag, 13. Februar.

Rainer Maria Rilkes Briefe an Nanny Wunderly-Volkart, Lesung mit Bernhard Bettermann, Samstag, 5. Februar, 17.00 Uhr, Ortsmuseum Meilen. Eintritt frei, 2G-Zertifikat und Maskenpflicht.

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum