Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Ein ganzes Buch voller Schoggi-Lust

Schweizer Schoggi ist etwas Besonderes, viele Schweizer sind sogar regelrecht stolz auf ihre National-Süssigkeit. Ein neues Kochbuch widmet sich ganz der Schokolade, und zwar über die sattsam bekannte Milchschokolade hinaus.

Das eben erschienene Buch von Alexander Kühn (Texte) und Martina Meier (Fotos) heisst schlicht und einfach «Schoggi» mit dem Untertitel «Schweizer Schokolade in Geschichten und Rezepten». Erschienen ist es im AT Verlag.

Für Schoggifans ist der Band eine wahre Schatzkiste. Neben 26 Rezepten, die allesamt keine spitzengastronomischen Kenntnisse verlangen, sondern leicht nachzukochen und zu -backen sind, wird unter anderem die Geschichte der Schokolade in der Schweiz nacherzählt, und es werden legendäre Schweizer Schokoladeprodukte vorgestellt – von Ragusa über die Munz-Banane bis hin zu Ovo-Sport und Toblerone. So erfährt man etwa, dass der dreieckige Toblerone-Riegel zwar bereits 1907 erfunden worden ist, dass das goldene Matterhorn die Verpackung aber erst seit 1970 ziert. Oder dass die Munz-Banane vor rund 80 Jahren aus der Not geboren wurde, weil Kakao knapp war – die Firma Munz setzte deshalb auf eine Zucker-Bananen-Füllung.

In einem grossen Kapitel interpretieren Chocolatiers und kochtechnische Ausnahmekönner das Thema Schokolade und Kakao auf höchst elaborierte Weise. Diese teils äusserst ausgefeilten Kreationen sollen als Inspiration dienen.

Unser Rezept der Woche für einen Schoggipudding stammt aus dem Fundus von Fotografin Martina Meier, die es ihrerseits bei einer Freundin kennengelernt hat, welche es in einem alten österreichischen Kochbuch fand, das ihrer Grossmutter gehörte… Gäste freuen sich immer über das schokoladig-attraktive Dessert! Und wer weiss, vielleicht bietet es auch eine gute Gelegenheit, um übriggebliebene dunkle Osterhasenschoggi zu verwerten.

Panther im Schnee – Schoggipudding

Rezept für 6 Portionen

Zutaten

100 g dunkle Schokolade

100 g Butter

6 Eier

100 g Zucker

100 g ungeschälte gemahlene Mandeln

Geschmolzene Butter und Zucker für die Form

250 ml Rahm

Zubereitung

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Die Butter unter die abgekühlte Schokolade rühren.

Die Eier trennen. Die Eigelbe und den Zucker zur Butter-Schokolade-Mischung geben und verrühren, dann die Mandeln daruntermischen.

Das Eiweiss steif schlagen und unter die Schokoladenmasse heben.

Eine Puddingform mit fest verschliessbarem Deckel mit geschmolzener Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Die Puddingmasse in die Form füllen, die Form verschliessen und den Pudding etwa 45 Minuten im Wasserbad garen.

Den abgekühlten Pudding aus der Form stürzen.

Den Rahm steif schlagen und den Pudding mit dem Schlagrahm umgeben.

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Rezepte

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum