Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info@meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Der «Schopf» nimmt Gestalt an

Nach dem sorgfältigen Abbau des alten Schopf-Gebäudes am Sterneggweg 13 konnten die Bauarbeiten am Wohnobjekt «Schopf» erfreulicherweise planmässig im Herbst 2021 beginnen.

In einer Kick-Off-Sitzung wurden die betroffenen Nachbarn durch den Architekten und den Baumeister noch vor Beginn der Arbeiten zum Totalumbau des Schopfs durch die reformierte Kirchgemeinde eingehend über alle Abläufe informiert. Diese transparente Vorgehensweise legte den Grundstein für ein langfristiges, gutes nachbarschaftliches Verhältnis und gewährleistet, dass die Arbeiten reibungslos ausgeführt werden können. Offene Fragen der Anlieger beantwortete der Fachmann schnell und unkompliziert.

Baumeisterarbeiten fristgerecht abgeschlossen

Anfang Oktober wurde mit der Baustelleneinrichtung, den Abbruch-, Aushub und Grabarbeiten begonnen. Bis Weihnachten folgten die eigentlichen Baumeisterarbeiten und das Verlegen der Werk- und Kanalisationsleitungen. Unterdessen sind diese Arbeiten abgeschlossen, und das Ergebnis kann als sehr erfreulich bezeichnet werden.

Holzelemente und Tragwerk

Am Montagmorgen fuhr nun endlich der Tieflader mit den entscheidenden Bauteilen – Holzböden, -wände und Tragwerk – an der Kirchgasse vor. Diese waren in der Werkstatt der Zimmerei Diethelm seit September 2021 angefertigt worden.

Zum Glück blieb es trocken, und auch der Sturm vom Sonntagabend hatte sich gelegt. So konnten Tragwerk und Holzelemente mittels eines grossen Krans präzise an ihrem Bestimmungsort eingefügt werden. Die Montage der Fenster und Fassadenschalung aus der ursprünglichen Verkleidung des alten Schopfs werden in den kommenden Wochen ausgeführt und Anfang Juni abgeschlossen sein.

​​​​​​​Weitere Bauabschnitte

Parallel zu den Arbeiten am Tragwerk sind die Rohmontagen der Haustechnik vorgesehen. Zu guter Letzt erfolgen die Innenausbauarbeiten, begleitet von den Fertigmontagen der Gewerke Haustechnik. Der Abschluss der Handwerkerarbeiten ist auf Oktober 2022 geplant. Liegenschaftsverwalter Martin Graf ist optimistisch, dass der Zeitplan auch in diesem Punkt eingehalten werden kann: Die Vermietung der beiden Wohnungen ist auf Ende Oktober 2022 geplant, so dass sich das Wohnobjekt «Schopf» Anfang November mit Leben füllt und die Bewohner am Sterneggweg ihre neuen Nachbarn begrüssen können.

Share on facebook
teilen
Share on xing
teilen
Share on twitter
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Kultur / Politik

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen

Meilener Anzeiger AG
Bahnhofstrasse 28
Postfach 481
8706 Meilen

Telefon 044 923 88 33
info@meileneranzeiger.ch

© Copyright 2021 by MeilenerAnzeiger · Impressum