Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Weindegustation und Fischchnusperli

Ein freier Samstag, feiner Wein und Fischchnusperli frisch aus dem Zürichsee: Schwarzenbach Weinbau lädt zum Genuss unter freiem Himmel.

  • Endlich dürfen auch Schwarzenbachs wieder Gäste auf ihrem «Hausplatz» empfangen. Foto: zvg

1/1

Morgen Samstag stellen Marilen Muff und Alain Schwarzenbach auf ihrem Hausplatz (hinter dem Gebäude Seestrasse 867 und dadurch vor Strassenlärm geschützt) ihre 20 Festbank-Garnituren auf und dürfen erstmals seit Dezember wieder Weine an ihre Kunden ausschenken. 

Natürlich alles mit Maskenpflicht und Schutzkonzept – pro Tisch dürfen nur vier Personen Platz nehmen, was aber vor der Trotte immerhin maximal 80 Gäste erlaubt. Es gibt eine Weinbar, an welcher man vom gesamten Sortiment Degustationsmuster holen kann, aber auch Glas- und Flaschenweine können konsumiert werden. Die Fischerei Grieser ist mit dem Fischtruck vor Ort und verkauft frische Fischchnusperli je nach Fang, dazu Country Cuts. Am besten passt zu den Chnusperli übrigens ein Räuschling aus der Classic Linie von Schwarzenbachs.

Neue Weine probieren

Normalerweise findet Ende April in der ganzen Schweiz bei vielen Weinbauern der «Tag der offenen Weinkeller» statt. Doch wegen der Corona-Pandemie wurde er auf den 31. Juli und 1. August verschoben. «Viele Kunden kommen jährlich an die ‘Offenen Weinkeller’, um die neuen Weine zu probieren, also den Jahrgang 2020 beim Weisswein, und kaufen bei dieser Gelegenheit gleich ihren ‘Jahresvorrat’», sagt Marilen Muff. Sie und ihr Partner Alain Schwarzenbach freuen sich, dass sie ihre Weine endlich wieder zum Probieren geben dürfen: «Sogar ein Degustations-Schluck zum Kaufentscheid im Laden war die letzten vier Monate verboten», sagt die Winzerin. Sie und Alain werden an allen drei Tagen vor Ort sein, auch Cécile und Stikel Schwarzenbach sind da, wenn sie nicht gerade auf die zwei Enkel aufpassen.

Frühlingsaktion mit Gewinnchance

Übrigens: Noch bis Sonntag, 9. Mai läuft die Frühlingsaktion. Bei den drei Frühlingsweinen Räuschling, Rheinriesling und Sauvignon Blanc ist in jedem dritten Zwölfer-Karton eine Flasche mit grünem Drehverschluss versteckt. Wer eine solche Flasche im Karton findet, hat drei dieser Weine gewonnen. 

Weindegustation und Fischchnusperli an drei Samstagen (24. April, 1. und 8. Mai), 11.00 bis 17.00 Uhr auf dem Hausplatz, Seestrasse 867. Nur bei schönem (trockenem) Wetter, siehe www.schwarzenbach-weinbau.ch.

xeiro ag