Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Vollsperrung der Seestrasse in Herrliberg

Auf der Seestrasse stehen im Abschnitt zwischen der Grenze Erlenbach und der Badi Steinrad die abschliessenden Belagsarbeiten an. Von Dienstag, 6. April, 05.00 Uhr bis Montag, 12. Apri1, 05.00 Uhr besteht eine Vollsperrung.

Die Umleitung des motorisierten Individualverkehrs erfolgt in beide Richtungen über Forchstrasse – Habüelstrasse – Bergstrasse – Zollerstrasse. An neuralgischen Punkten werden Verkehrsdienste die Querungen der Schulwege sichern und den Verkehr lenken.

Die Seestrasse ist in Erlenbach zwischen der Einmündung Zollerstrasse bis zur Grenze Herrliberg und in Herrliberg zwischen der Einmündung Forchstrasse bis vor die Steinradstrasse als Sackgasse signalisiert. Die Liegenschaften in diesen Abschnitten sind dadurch mit Fahrzeugen erreichbar.

Für die Fussgänger stehen beide Trottoirs zur Verfügung. Velofahrende können mit Vorsicht und mit Rücksicht auf die Fussgänger und Anwohnenden ebenfalls die Trottoirs benützen.

Damit der Einbau des Belags in der geplanten Zeit erfolgen kann, werden die Bauarbeiten über die Mittagszeit nicht unterbrochen. Witterungsbedingte Verschiebungen bleiben allerdings vorbehalten.

 

xeiro ag