Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Rorate-Frühmesse im Advent

Am frühen Freitagmorgen, 14. Dezember, um 06.15 Uhr sind alle herzlich eingeladen zur Rorate-Frühmesse, einem besinnlichen und ruhigen Einstieg in den adventlichen Morgen.

  • Einladung zur Frühmesse in der katholischen Kirche Meilen. Foto: Ursula Hersperger

1/1

Kerzenlicht und Flötenmusik von Laura Kalchofner schaffen eine warme, berührende Atmosphäre. Anschliessend wird ein feines Frühstück im Martinszentrum serviert.

Rorate lautet der Beginn des Gesangs, der in diesem Advents-Gottesdienst gesungen wird und in manchen Adventsliedern vorkommt. Der lateinische Text ist dem Buch Jesaja entnommen: «Rorate caeli desuper, et nubes pluant iustum: aperiatur terra, et germinet Salvatorem» (tauet im Himmel, von oben, ihr Wolken, regnet den Gerechten: Es öffne sich die Erde und sprosse den Heiland hervor; Jes 45,8).

Die Einladung geht an Jung und Alt. Schülerinnen und Schüler können frisch gestärkt und rechtzeitig um 07.25 Uhr in der Schule sein oder den Zug nehmen.

Rorate-Frühmesse mit anschliessendem Frühstück, Freitag, 14. Dezember, 06.15 Uhr, katholische Kirche Meilen.

www.kath-meilen.ch

xeiro ag