Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Nützliche Geschenke

«Dieses Jahr schenken wir uns nichts oder höchstens etwas Kleines», so tönt es im Advent in vielen Familien. Vielleicht darf es etwas Nützliches oder Sinnvolles sein?

  • Geschenkidee: Meilemer Karaffe (Mitte) mit einheimischem «Glückstee». Foto: zvg

1/1

Geschenke für die Gesundheit oder die Schönheit wären zum Beispiel sinnvoll: ein kräftespendendes Strath von Biostrath, nervenstärkende Berocca-Brausetabletten oder Geschenksets der Naturkosmetikmarken Weleda oder Wala. 

Aus der drogerieeigenen Naturathek bieten sich natürliche Möglichkeiten an: Haar-Nagel-Kapseln für volles, kräftige Haar und bruchfreie Nägel, Amaro-Bitterspray für einen guten Stoffwechsel oder als Erkältungsschutz, den «Immunstimulanzer» oder «Erkältungsschocker» als Soforthilfe bei den ersten Anzeichen einer Erkältung.

Die neue kleine Wasserkaraffe «Meilemerwasser» von der Graveurin Stephanie Koller aus Appenzell, kombiniert mit einem Meilemer Glückstee, freut Meilemerinnen oder Ausgewanderte. 

Falls sich der Winter von der kalten Seite zeigt, sind flauschige Lammfellfinken ein sinnvolles Geschenk. Auch warme Unterwäsche oder ein schicker Pullover aus der edlen Merinowolle von Icebreaker kommt bei den Beschenkten gut an. Wie wäre es mit einem neuen Gesundheitskissen von Elsa, schön verpackt, zum Rabattpreis mit 10 Prozent? 

Darf man der Mutter oder dem Vater einen Rollator schenken? Ja, solange das Geschenk Freude bereitet, ist alles erlaubt! Rollatoren sind für 180 bis 1090 Franken zu haben, die Wertvollsten sind aus extrem leichtem Carbon oder äusserst stabil mit Trommelbremsen und Radstabilisatoren für erhöhte Sicherheit.

Für Unentschlossene bieten sich die eigenen Geschenkgutscheine der Drogerie Roth an. Sie haben kein Ablaufdatum und sind unbeschränkt gültig. Übrigens werden auch die kleinsten Weihnachtsgeschenke liebevoll festlich verpackt.

xeiro ag