Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Nietzsche-Aphorismen

Es gibt keine grössere Torheit, als sich den Ruf der Anmassung zuzuziehen; es ist noch schlimmer, als wenn man nicht gelernt hat, höflich zu lügen.

Die gewöhnlichste Lüge ist die, mit der man sich selbst belügt.

Die grössten Irrtümer in der Beurteilung eines Menschen werden von dessen Eltern gemacht.

«Irgendjemand muss schuld daran sein, dass ich mich schlecht befinde» – diese Art zu schliessen ist allen Krankhaften eigen.

xeiro ag