Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Neuer Foto-Spot der «Grand Tour of Switzerland» in Meilen

Auf rund 1600 Kilometern führt die «Grand Tour of Switzerland» durch die schönsten Gegenden der Schweiz und zeigt, wie abwechslungsreich und vielfältig das Land ist. Die Route führt von der Zentralschweiz über den Seedamm nach Rapperswil und weiter der Seestrasse entlang nach Zürich. Unterwegs treffen die Gäste auf zahlreiche Foto-Spots mit den schönsten Aussichten. Ab Anfang Juli reiht sich ein neuer Foto-Spot in der Meilemer Seeanlage in die Liste der sehenswertesten Orte der Schweiz ein.

  • Die Schönheit der Schweiz entdecken. Foto: zvg

  • Die Schönheit der Schweiz entdecken. Foto: zvg

1/1

Auf einer Strecke von über 1600 km vereint die Grand Tour of Switzerland eine Route mit Aussichten auf 22 Seen, 5 Alpenpässe, 12 UNESCO-Welterbe-Stätten und unzählige Sehenswürdigkeiten. Die auffälligen roten Foto-Spots laden die Gäste dazu ein, tolle Erinnerungsfotos zu schiessen. Am Zürichsee befindet sich bereits seit einigen Jahre ein Foto-Spot in der Rosenstadt Rapperswil mit bestem Blick auf das Schloss. Nun wird am 1. Juli 2020 ein Foto-Spot in der Seeanlage in Meilen eingeweiht.

Der neue Aussichtspunkt der Grand Tour of Switzerland eröffnet einen wunderbaren Blick über den See von der Albiskette bis zu den Glarner Alpen. Der Standort befindet sich direkt neben der Fährstation der Zürichsee-Fähre Horgen-Meilen. Dabei handelt es sich um den drittgrössten Schiffsbetrieb der Schweiz, der die beiden Seeufer verbindet. 

Im Jahr nutzen über 1,2 Mio. Fahrzeuge die schnelle Verbindung zwischen Horgen und Meilen. Wer sich zudem einige Minuten Zeit nimmt, über den See zu blicken, wird mit Sicherheit ein Schiff der Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft ZSG erblicken. So erinnert der Standort in der Seeanlage daran, dass noch im 17. Jahrhundert und bis zur Inbetriebnahme der Eisenbahn am rechten Zürichseeufer 1894 für Personen- und Warentransporte der Seeweg üblich war.

Initiiert und umgesetzt wurde die Idee eines Foto-Spots in Meilen durch Rapperswil Zürichsee Tourismus und die Gemeinde Meilen. Das Unterhaltsteam der Gemeinde kümmerte sich um das Fundament und die Montage der neuen Aussichtstafel. Neben den zwei bereits genannten Partnern beteiligte sich die Zürichsee-Fähre Horgen-Meilen AG ebenfalls am neuen Foto-Spot.

Für Videobeiträge gibt es unter folgendem Link einen Imagefilm der Grand Tour of Switzerland in der Region Zürichsee: www.rapperswil-zuerichsee.ch/de/besuchen/die-grand-tour-of-switzerland

xeiro ag