Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Mitreden, zuhören, lachen und staunen

Im Leue-Träff der reformierten Kirche treffen sich Senioren, die Lust auf gute Gespräche in ungezwungener Atmosphäre haben. Jeden 4. Dienstag im Monat von 14 bis etwa 16.30 Uhr besteht die Gelegenheit, bei einem Getränk und Selbstgebackenem zu plaudern und zu lachen.

  • «Heuet» ist am nächsten leue-Träff Thema. Foto: zvg

1/1

Schauen Sie doch einfach spontan vorbei. Das Leue-Träff-Team freut sich über bekannte und neue Gesichter. In der Erzählstunde im Juli darf sich «Erlebtes» aus jüngster Zeit vermischen und verweben mit Erinnerungen aus der Kinder- und Jugendzeit. Beste Gelegenheit dazu bietet die nächste Erzählstunde zum Thema «Heuet». Wer früher selbst rechen und schwitzen musste, kennt sicher den Duft von frischem Heu. Oder erinnern Sie sich an ein vorbeifahrendes «Heufuder» mit lachenden Kindern? 

Gastgeberinnen gesucht

Für den Leue-Träff wird dringend Verstärkung gesucht, das heisst Gastgeberinnen, die die Besucher willkommen heissen und Kaffee und Kuchen servieren. Sind Sie interessiert? Dann kommen Sie doch einfach vorbei oder kontaktieren Sie das Sekretariat der reformierten Kirche unter 044 923 13 30 oder sekretariat@ref-meilen.ch.

Leue-Träff mit Erzählstunde, Dienstag, 27. Juli ab 14.00 Uhr, Kirchenzentrum Leue (bergseitiger Eingang Gasthof Löwen, im 2. Stock, Lift vorhanden).

xeiro ag