Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Mehr Auswahl in der Drogerie

Drogerien spielen in der Selbstmedikation und insbesondere im Bereich der Komplementärmedizin seit jeher eine wichtige Rolle. Mit der Liberalisierung des Heilmittelgesetzes auf den 1. Januar 2019 haben sie zusätzliche Kompetenzen bei der Abgabe von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln erhalten. Daneben gehören gesunde Nahrungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik- und Körperpflegeprodukte, Sanitätsartikel und Naturheilmittel zu den wichtigsten Produkten, die in einer Drogerie erhältlich sind. So auch in der Drogerie Roth.

  • Eine kompetente Beratung steht für Thomas Roth und sein Team an oberster Stelle. Foto: Yannik Brandenberger

1/1

Noch immer ist in den Köpfen fest verankert, dass Medikamente, ob verschreibungspflichtig oder nicht, nur in Apotheken erhältlich sind. Seit zwei Jahren können aber alle nicht verschreibungspflichtigen Medikamente wie zum Beispiel NeoCitran gegen Erkältungen, Telfastin gegen Heuschnupfensymptome, Imodium bei Durchfall oder auch Remotiv (Johanniskraut) gegen Depressionen und Lasea (Wirkstoff im Lavendel) gegen Ängstlichkeit und Unruhe problemlos in der Drogerie bezogen werden.

«Auf diese Kompetenzerweiterung sind wir stolz; wir nehmen die Beratung und Aufklärung unserer Kundinnen und Kunden sehr ernst. Wir sind froh, dass wir unserer Kundschaft auch alle rezeptfreien Heilmittel anbieten können», sagt Inhaber Thomas Roth und erklärt: «So können wir die Kundenbedürfnisse noch besser in den Mittelpunkt stellen und können ergänzend zu unseren Naturheilmitteln alles anbieten, was nicht vom Arzt verschrieben werden muss.»

Neben Heilmitteln verkaufen und vermieten Thomas Roth und seine acht Mitarbeitenden auch viele Sanitätsartikel wie Rollstühle, Krücken, Bandagen, Kompressionsstrümpfe, Gehhilfen oder Sitzkissen und beraten umfassend.

Die hauseigene Naturathek ist und bleibt natürlich einer der wichtigsten Bereiche in der Drogerie Roth. Mehr Natürlichkeit für den Körper ist nicht nur ein Trend, sondern trägt auch nachhaltig zu einem gesunden Leben bei.

Die Naturathek widmet sich komplett der natürlichen Gesunderhaltung und der natürlichen Behandlung von Krankheiten. Die Mitarbeitenden der Drogerie Roth sind Spezialisten in diesem Bereich und beraten Sie gerne.

Drogerie Roth, Dorfstrasse 84, Meilen, Telefon 044 923 19 19

www.drogerieroth.ch

 

 

xeiro ag