Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Luftiger und übersichtlicher

In den Sommerferien hat das Team der Gemeindebibliothek mit viel Herzblut die Räumlichkeiten an der Kirchgasse 50 neu gestaltet.

  • In der Gemeindebibliothek wurde ummöbliert und neu gestaltet. Fotos: zvg

  • In der Gemeindebibliothek wurde ummöbliert und neu gestaltet. Fotos: zvg

1/1

Das Ergebnis lässt sich sehen: Luftiger und mit übersichtlicher geordneten Medien, erstrahlt die Bibliothek in neuem Glanz. Attraktiv und gut zugänglich bietet der Bestand an Belletristik in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch Lektüre für jeden Geschmack. Eine gemütliche Sitzecke in der Zeitschriften- und Belletristikabteilung lädt zum Schmökern ein. Und bei einer Tasse Kaffee lässt sich sowohl das Treiben auf der Kirchgasse wie auch in der Bibliothek beobachten.

Die Kinderecke präsentiert sich jetzt als Bücherstube mit Teppich und Sitzmöbeln für die Kleinsten. Kissen können dorthin getragen werden, wo sich die Kinder niederlassen möchten, eine liebevolle Deko rundet den behaglichen Eindruck ab. Ab Mittelstufenalter finden die Jugendlichen übrigens ihre Bücher, Hörbücher und Comics im Untergeschoss. Gemütlich im Sitzsack eingekuschelt, finden sie hier genügend Lesestoff für verregnete Nachmittage.

Auch die Sachbuchabteilung wurde erneuert. Kompakt zusammengestellt steht nun Lektüre zu fast jedem Phänomen des Alltags bereit: Medizin, Basteln, Tiere, Sport, Reisen, Technik, Garten, Kochen. Das Bibliotheksteam freut sich, wenn der Bestand im Untergeschoss auf die Probe gestellt wird. 

Die Gemeindebibliothek verfügt über rund 16’500 Medien und ist an sechs Tagen pro Woche geöffnet. Ergänzt wird das Angebot durch die DibiOst, eine digitale Bibliothek mit 130‘000 elektronischen Medien (E-Books, E-Audios, E-Magazine etc.), der die Gemeindebibliothek Meilen angeschlossen ist. Das grosse Abo der Bibliothek gilt auch für diesen digitalen Bestand.

xeiro ag