Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Kinderfasnacht abgesagt

Nach der Absage des Räbeliechtliumzugs im Herbst hat der Vorstand des VVM beschlossen, dass nun auch die Kinderfasnacht vom Dienstag, 16. Februar nicht durchgeführt werden kann.

Leider muss ein weiterer Traditionsanlass infolge der Coronapandemie abgesagt werden. Mit den strengen BAG-Vorgaben und den dazugehörigen Vorkehrungen, Schutzkonzepten, Abstandvorschriften etc. ist es nicht möglich, den traditionellen Kinderanlass durchzuführen. 

Es bleibt zu hoffen, dass sich die Situation nächstes Jahr so verbessert, dass wir uns alle wieder mit den kleinen «Bööggli» zum Umzug und zur Kinderfasnacht treffen können. Der Verkehrsverein Meilen freut sich darauf. 

xeiro ag