Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Gemeinde Meilen präsentiert Kinderkonzert

Konzertgenuss trotz Corona: Möglich macht dies die digitale Bühne «MusicStage». Künstlerinnen und Künstler spielen in diversen Lokalitäten rund um den Zürichsee und gelangen dank Livestream in die Wohnzimmer von Meilen und der ganzen Welt.

Am kommenden Sonntag, 19. April um 11 Uhr findet das Kinderkonzert «Tredeschin» statt, präsentiert von der Gemeinde Meilen.

«Tredeschin» ist eines der bekanntesten Engadiner Märchen. Jolanda Steiner erzählt die Geschichte des dreizehnten Kindes einer Engadiner Familie. Dieses verlässt als junger Mann seine Heimat, um in der Ferne das grosse Glück zu suchen. Sein Weg führt ihn nach Frankreich an den Hof des Königs, wo er sich verdient macht. 

Astrid Leutwyler, Violine, und Alexander Ponet, Vibraphon und Klavier, betten die Geschichte musikalisch ein.

Der Livestream ist kostenlos und über die Websites www.meilen.ch sowie www.musicstage.ch einfach zugänglich. Einzige Voraussetzungen sind eine Internetverbindung und ein Gerät (Mobile, Computer, iPad). Die Videos sind nach dem Livestream in der Mediathek von MusicStage abrufbar.

xeiro ag