Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Führung im Kunsthaus Zürich

Die Kunsthistorikerin Madeleine Witzig nimmt die Teilnehmenden mit der Frage nach der Freiheit als Thema der Kunst auf einen spannenden Weg durch die ständige Sammlung.

Die Winterreihe der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Meilen mit Vorträgen, Podium und Film konnte wegen der Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden.Nun möchte das Team wenigstens zur schon traditionell gewordenen Führung im Kunsthaus Zürich einladen.  

Wie frei konnten und können Künstler und Künstlerinnen gestalten, und welche Rolle spielt das Thema der Freiheit inhaltlich in ihren Werken? Anhand von ausgewählten Werken öffnet Madeleine Witzig neue Zugänge zu schon geliebten und zu bisher übersehenen Werken. 

Führung im Kunsthaus Zürich, Samstag, 8. Mai, 11.00 Uhr und 14.00 Uhr. Anmeldung bei Elisabeth Frank, ebe.frank@bluewin.ch bis Dienstag, 4. Mai.

xeiro ag