Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Faszinierende Balkon-Astrofotografie

Schon immer beobachteten Menschen die Gestirne. Die Pracht des nächtlichen Himmels und die Bewegungen der Himmelskörper in verschiedenen Zyklen faszinieren nach wie vor.

Die Unendlichkeit des Universums lässt sich von blossem Auge erahnen. Mit Hilfe von Fernrohren, später auch dank grossen Teleskopen, erforscht man seit ein paar hundert Jahren das Firmament systematisch und immer tiefer.

Nur Fachleute? Nein! Auch wir sind dabei. Als Amateurinnen und Amateure können wir am Wissen, an den Ergebnissen und an der Ästhetik der aktuellen Astronomie teilhaben. Instrumente und Hilfsmittel sind heute vielfältig und erschwinglich. Sie können auf dem Balkon aufgestellt werden und eröffnen uns bei klarem Himmel faszinierende Blickfelder zur Ansicht oder Fotografie.

Stamm 56+ zum Thema Astrofotografie mit Physiker und Hobby-Astronom Dr. Claudio Palmy, Donnerstag, 13. Februar, 14:35 Uhr im Foyer des Gasthofs Löwen, Meilen.

xeiro ag