Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Erholsame Ruhe

Die vergangenen Tage wurden am Läutwerk der evangelisch-reformierte Kirche offensichtlich wieder Renovationsarbeiten durchgeführt. Dies brachte es mit sich, dass die Glocken über die ganzen Tage um das Pfingstfest stumm blieben. Was für ein Segen! So präsentiert sich die Kirche einmal in positivem Licht.

Sommernächte mit offenem Fenster durchschlafen, frühmorgendliches Vogelgezwitscher anstatt das 7-Uhr-Läutens, ununterbrochene nachmittägliche Konversation mit Freunden auf der Terrasse und sogar der Kirchturm mit See im Hintergrund ist malerischer anzuschauen, wenn er für einmal stumm bleibt.

Die leider erfolgten Bundesgerichtsentscheide gegen eine Glockenlärmbelästigung in verschiedenen Schweizer Gemeinden hin oder her: Die Kirche würde gut daran tun und wieder an Popularität gewinnen, wenn generell über eine freiwillige Lärmreduktion nachgedacht würde.

Geniessen wir die restlichen Tage und hoffen wir, die Renovationsarbeiten dauern noch an.

xeiro ag