Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Ein exklusives ZKO-Konzert

Das Zürcher Kammerorchester (ZKO) spielt ein virtuelles Konzert für die Bewohnerinnen und Bewohner von acht Tertianum-Residenzen in der Region Zürich ein.

 

  • Die Aufnahme findet im ZKO-Haus in Zürich-Tiefenbrunnen statt. Foto: Sandro Diener

1/1

Das Konzert wird am 26. Dezember vom ZKO-Haus in die Residenzen Horgen, Meilen, Uster, Zollikerberg, Zürich Enge, Zürich Höngg, Zürich Witikon sowie Pfäffikon SZ übertragen. Das exklusive Weihnachtskonzert unter der Leitung von Konzertmeister Willi Zimmermann können die Bewohner auch via Stream in ihren Zimmern geniessen.

«Gerade in dieser anspruchsvollen Zeit wollen wir unseren Gästen und Bewohnern etwas Einmaliges gönnen. Gleichzeitig unterstützen wir mit diesem Engagement einen innovativen Kulturbetrieb», sagt Jan Hollenstein, Geschäftsführer der Tertianum Residenz in Zürich Witikon.

Auf dem Programm stehen populäre Werke vom Meister weihnachtlicher Instrumentalklänge, Arcangelo Corelli, von Johann Sebastian Bach und Antonio Vivaldi sowie Frank Xavier Grubers «Stille Nacht» und das traditionelle «O du fröhliche».

xeiro ag