Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

E neui Gschicht vom Samichlaus!

Damit der Samichlaus den schweren Chlaussack mit den vielen guten Sachen nicht immer alleine tragen muss, wünscht er sich schon lange einen Esel. Seine Nachbarin Lina unterstützt ihn bei der Suche.

  • Der Samichlaus mit Kater Bauz. Foto: zvg

1/1

Diese geht aber ganz anders aus als erwartet, denn der Samichlaus bekommt keinen Esel, sondern ein anderes Tier.

Damit beginnen allerhand Turbulenzen, die der Samichlaus und sein Kater Bauz zu durchleben haben. Während dem Jahr gibt es für beide viel zu lernen, bevor der Vierbeiner brav den kleinen Wagen ziehen kann. Am Chlaustag dann kann sich der neue Gefährte unverhofft von seiner besten Seite zeigen.

Eine Anmeldung mit Angabe von Name und Telefonnummer (bibliothek@meilen.ch oder Telefon 044 923 55 86) ist notwendig. Es besteht Zertifikatspflicht.

«E neui Gschicht vom Samichlaus!», Figurenspiel, Samstag, 4. Dezember, 14.00 Uhr, Gemeindebibliothek Meilen, Kirchgasse 50. Eintritt frei.

xeiro ag