Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Digitalnachmittag: Generationen verbinden

Jugendliche können am Digitalnachmittag ihr Wissen rund ums Thema Handy an ältere Menschen weitergeben.

Die Jugendarbeit Meilen organisiert einen Digitalnachmittag für Jugendliche und die Generation 60+. Im Fokus soll zum einen die Begegnung der Generationen stehen, zum anderen sollen sich die Jugendlichen als Experten rund ums Thema Handy beweisen und ihr Anwenderwissen weitergeben können. Dafür erhalten sie ein kleines Taschengeld von 30 Franken. 

Neben der Beantwortung von Fragen zum Handy bleibt bei Kaffee und Kuchen auch Zeit für einen Austausch, um die Lebenswelt des Gegenübers kennenzulernen.

Sind Sie über 60 Jahre alt und haben Fragen rund ums Thema Handy (Beitrag: 25 Franken)?

Bist du als Jugendlicher ab 13 Jahren Experte in der Anwendung des Handy und motiviert, dein Wissen weiterzugeben (Belohnung: 30 Franken)? 

Interessenten melden sich unter Tel. 078 410 62 71 oder amaissen@meilen.ch.

Digitalnachmittag am Mittwoch, 4. März 14.30 bis 17.00 Uhr, Treffpunkt Meilen im DOP am Dorfplatz.

xeiro ag