Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Der Schlüssel zum Schatz Gottes

Familiengottesdienst zur Taufe mit «Vergissesnicht»: Am kommenden Sonntag geht es im Gottesdienst in der Kirche am See um die Taufe – ohne Täufling.

Das ist eine besondere Herausforderung für die drei Katechetinnen Simone Hauser, Martina Graf und Brigitte Nanz, welche seit Wochen mit den Kindern vom 3.-Klass-Unti an diesem Thema arbeiten. 

Mit Kreativität und Liebe gestalten sie einen intensiven und farbigen Gottesdienst und werden dabei von den Flötenkindern von Uschy  Rutz von der Jugendmusikschule Pfannenstiel unterstützt. 

Martin Luther hat sich in bedrängenden Situationen mit Vorliebe an sein Getauftsein erinnert, und das gab ihm die innere Gewissheit, getragen und geliebt zu sein. Die Erinnerung an die Taufe wurde ihm zum Schlüssel zum Schatz Gottes. Die Kinder machen sich nun ebenso auf eine göttliche Schatzsuche und stellen ihre Funde vor.

Der festlich-fröhliche Gottesdienst mit einer anschaulichen Predigt von Pfarrerin Jacqueline Sonego Mettner ist offen für Gross und Klein. Zum Abschied erhalten alle ein «Vergissesnicht».

 

Familiengottesdienst zur Taufe, Sonntag, 10. November, 9.45 Uhr, reformierte Kirche Meilen. Anschliessend Kirchenkaffee.

xeiro ag