Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Christnacht und Heiligtag in St. Martin

Herzliche Einladung in die katholische Kirche zur Christnachtmette mit Annina und Corina Gieré und zur Festmesse zum Hochfest der Geburt des Herrn mit Kantorin Aurelia Weinmann-Pollak und Solistinnen.

  • Annina und Corina Gieré sind zu hören an der Christnachtmette. Fotos: zvg

  • Annina und Corina Gieré sind zu hören an der Christnachtmette. Fotos: zvg

  • Kantorin Aurelia Weinmann. Foto: Ursula Hersperger, ameno Fotos & Feste

1/1

«Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch eine grosse Freude.» (Lk 2,10) – Mit diesem Ruf der Engel an die Hirten nimmt das Weihnachtswunder seinen Lauf. Mitten in die Abgeschiedenheit und Verlassenheit des Lebens künden die Engel von der Ankunft dessen, der die Dunkelheit erhellt und den Menschen Licht und Heilung bringt.

Die Menschwerdung Gottes wird in der katholischen Kirche St. Martin mit wunderschöner, weihnächtlicher Musik gefeiert. In der hochheiligen Nacht am Donnerstag, 24. Dezember um 23 Uhr mit Aninna Gieré, Sopran, und Corina Gieré, Klavier. Am Weihnachtstag, 25. Dezember um 10.30 Uhr mit Kantorin Aurelia Weinmann-Pollak und Solistinnen. 

Um Voranmeldung wird gebeten, da die Anzahl der Mitfeiernden beschränkt ist. 

Das Pfarreiteam, der Pfarreirat und die Kirchenpflege St. Martin wünschen allen Menschen in Meilen frohe Weihnachten und Gottes reichen Segen!

Christnachtmette mit Annina und Corina Gieré, Donnerstag, 24. Dezember, 23.00 Uhr.

Festgottesdienst mit Aurelia Weinmann-Pollak, Freitag, 25. Dezember, 10.30 Uhr, katholische Kirche Meilen, Bitte anmelden.

xeiro ag