Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Buchvernissage abgesagt

Die für den 25. November vorgesehene Vernissage des neuen Heimatbuch Meilen muss abgesagt werden.

Zwar wurde von den Verantwortlichen schon im Frühjahr der Jürg-Wille-Saal im «Löwen» reserviert, um in Anbetracht der Teilnehmerzahl aus dem Ortsmuseum in einen grösseren Raum ausweichen zu können. Die aktuellen Corona-Auflagen erlauben nun aber die Durchführung der Buch-Vernissage trotzdem nicht.

Somit entfällt auch die traditionellerweise vor der Vernissage durchgeführte «Buchabholete». Der Versand der neuen Heimatbücher erfolgt anfangs Dezember an die im Mitgliederverzeichnis enthaltenen Adressen.

xeiro ag