Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Auch eine Chance für die Bruechstrasse

Der Gemeinderat, die Arbeitsgruppe und die Planer haben beim Projekt Begegnungszone im Dorfzentrum vorzügliche Arbeit geleistet. Nach der öffentlichen Auflage wurden viele Einwendungen berücksichtigt und die Pläne verfeinert. Alle, die auf die öffentliche Ausschreibung reagiert haben – so auch wir – wurden anschliessend transparent und umfassend informiert.

Eine Studie zu den zu erwartenden Verkehrsströmen belegt glaubhaft die Machbarkeit einer Begegnungszone auf der Dorfstrasse. Ausserdem ist jetzt deutlich, dass die Temporeduktion auf Dorf- und Bruechstrasse kaum eine Verlagerung von Verkehrsströmen bewirkt. 

Für uns als Anwohner der Bruechstrasse ist positiv, dass hinter unserem Heim kein Mehrverkehr entsteht. Die vorgesehene Verlängerung der Tempo-30-Zone auf der Bruechstrasse zwischen Pfannenstielstrasse und Kühgasse wird für einen flüssigeren und leiseren Verkehrsstrom sorgen. Somit profitieren die Anwohner der Bruech- und Dorfstrasse von diesem Projekt, ohne die Last auf die sowieso schon geplagten Anwohner der Seestrasse abzuwälzen. Bitte stimmen Sie an der Gemeindeversammlung den Anträgen des Gemeinderats zu.

 

xeiro ag