Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Sport

Der LC Meilen war mit sieben Teams am UBS Kids Cup Team in Kollbrunn im Tösstal vertreten. Je ein U12-, ein U14- und ein U16-Team qualifizierte sich dabei für den Regionalfinal.

Weiterlesen

Die Herrenmannschaft des Schwimmclub Meilen hatte sich vor rund einem Monat als 13. Mannschaft für das Finale der Schweizer Vereinsmeisterschaft Jugend am 1. Dezember in Kloten qualifiziert.

Weiterlesen

Eben noch war es schön warm, doch vor einer Woche haben die Sportschützen mit dem See-Buchs-Match die Outdoor-Saison im Schützenhaus Büelen endgültig abgeschlossen.

Weiterlesen

Gegen den Tabellenersten SG Dietikon-Urdorf zeigten die Meilemer Handballer am vergangenen Freitag eine der schwächsten Leistungen der Saison und verloren deutlich mit 20:35.

Weiterlesen

Bei den Schweizer Kurzbahnmeisterschaften am Wochenende vom 17. und 18. November waren im schnellen Becken von Uster die fünf Elite-Meilener Fiona Rüttimann, Dominic Hegner, Michael Hegner, Samuel Studer und Lars von Schumann am Start.

Weiterlesen

26 Schwimmerinnen und Schwimmer aus Jugendmannschaft und Nachwuchsfördergruppe gingen vergangenen Sonntag am Jahrgangswettkampf in Bülach an den Start.

Weiterlesen

In einem intensiven, streckenweise chaotischen und aggressiven Spiel kann sich der HC TSV Meilen mit 25:26 gegen den SC Volketswil durchsetzen und gewinnt zwei wichtige Punkte.

Weiterlesen

Im lang ersehnten Heimspiel gegen den Rivalen HC GS Stäfa kommen die Meilemer Handballer nie richtig auf Touren und verlieren mit 19:25.

Weiterlesen

Bei der diesjährigen Qualifikation der Vereinsmeisterschaften Jugend (16-Jährige und jünger) war der SC Meilen mit zwei Teams vertreten.

Weiterlesen

Das vierte Meisterschaftsspiel der ersten Mannschaft des UHC Lions Meilen fand am Samstag, 27. Oktober, früh morgens um 9 Uhr in der Zentrumshalle in Urdorf statt. Zwei Dinge könnten dem aufmerksamen Leser bereits jetzt aufgefallen sein: Erstens, es fehlt der Matchbericht zur dritten Runde und zweitens, 9 Uhr ist verdammt früh. Beides korrekt, beides eine Tatsache. Doch, einen Satz zum Spiel 3 gibt es noch: Es ging nach einer 3:0-Führung noch 3:4 verloren und es stand die Frage im Raum: Wo steht diese erste Mannschaft wirklich?

Weiterlesen
xeiro ag