Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Repezte

Die Rezepte der bekannten TV-Köchin Annemarie Wildeisen sind alles andere als übermässig kompliziert, bieten aber immer etwas Besonders. Sie lassen sich gut vorbereiten und werden von der Familie und von Gästen gleichermassen geliebt.

Weiterlesen

Annemarie Wildeisens Kochbücher sind Standardwerke in vielen Schweizer Küchen, denn ihre Rezepte sind nicht übertrieben kompliziert, aber dennoch gästetauglich. Ausserdem werden alle Abläufe Schritt für Schritt genau erklärt.

Weiterlesen

Äpfel und Birnen gibt es im Herbst in Hülle und Fülle. Und wer noch dazu das einst so modische Bananenbrot nicht mehr sehen kann – wie etwa Kochbuchautorin Annina Gepp –, ist mit diesem Rezept bestens bedient.

Weiterlesen

Dass Winzer in aller Regel nicht nur Weinliebhaber sind, sondern dass ihnen auch gutes Essen wichtig ist, ist bekannt. Nun gibt es ein ganzes Kochbuch mit Geschichten, Bildern und Rezepten von Schweizer Weingütern. Eines davon ist Schwarzenbach Weinbau, Meilen.

Weiterlesen

Auch wenn das Rezept aus einem Buch für Sommerpicknicks stammt: Dieser Gemüsesalat passt sehr gut als währschaftere Mahlzeit in der kühlen Jahreszeit.

Weiterlesen

Gebeizter Fisch wie Graved Lachs oder gebeizte Forelle ist sehr beliebt. Selber beizen klingt kompliziert, ist aber ganz einfach.

Weiterlesen

Ein Sauerbraten ist ein allseits beliebtes Festtagsessen, dennoch wird der «suure Mocke» nicht allzu oft aufgetischt. Die Herausforderung ist der Zeitbedarf – zumindest wenn man den Sauerbraten selber einlegt. Doch auch das ist keine unüberwindbare Herausforderung.

Weiterlesen

Noch ist Beerenzeit: Bis im September haben Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren oder Brombeeren in der Schweiz Saison. Sie verleihen jedem Dessert Frische.

Weiterlesen

Eierschwämmchen – oder Pfifferlinge, wie sie auch genannt werden – können nicht kommerziell angebaut werden. Sie wachsen zwischen Juni und Oktober da, wo es ihnen gefällt. Zum Glück sind sie in Europa weit verbreitet.

Weiterlesen

Von Juli bis Ende August gibt es in der Schweiz einheimische frische Aprikosen. Die süss-sauren Früchte sind sommerlich und gesund.

Weiterlesen
xeiro ag