Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Ratgeber

Das Wandern in den Schweizer Bergen liegt im Trend. Doch Wanderungen sind nicht ungefährlich: Jedes Jahr verunfallen dabei hierzulande rund 50 Personen tödlich. Viele Wanderer kennen die Signalisationen nicht.

Weiterlesen

Damit häufige Reisen, der Wechsel der Jahreszeiten und Stresssituationen wie spurlos an unserer Haut vorbeigehen, benötigt sie spezielle Pflege.

Weiterlesen

Die Schweiz ist nicht nur im Skisport vorne dabei, sondern auch bei der Abfallproduktion. 716 Kilogramm sind es pro Kopf und Jahr, das ist deutlich mehr als der europäische Durchschnitt. Doch Wegwerfen ist nicht immer die beste Option.

Weiterlesen

Am Dienstag, 10. September steht in der Drogerie Roth die Hautspezialistin Sybille Blum für eine wohltuende Goloy-33-Handmassage, und für eine persönliche Haut-Beratung zur Verfügung.

Weiterlesen

Wenn wir gut schlafen, sind wir am nächsten Morgen optimal erholt und bereit für den wachen Teil des Tages.

Weiterlesen

In den vielen Gesprächen, die ich in der Praxis führe, erlebe ich leider immer wieder, dass Patienten nicht daran glauben, dass sie ihr Leben spürbar verändern können.

Wenn man nicht daran glaubt, dann erreicht man das Ziel auch nicht. Seit ein paar Jahren spricht man zunehmend von Selbstwirksamkeit (SW). Es ist die Überzeugung einer Person, auch schwierige Situationen und Herausforderungen aus eigener Kraft erfolgreich bewältigen zu können.

Weiterlesen

Rollatoren der neuen Generation werden immer innovativer und bequemer. Neu bietet die Drogerie Sanitätshaus Roth einen extrem schmalen und wendigen Rollator für die Nutzung in Wohnräumen an.

Weiterlesen

Vor 2000 Jahren wurde im ersten Buch über chinesische Medizin («Gelber Kaiser») schon genau beschrieben, wie man die Lebensenergie den vier Jahreszeiten anpassen kann, um gesund zu bleiben.

Gemäss chinesischem Kalender beginnt dieses Jahr der Herbst mit dem 8. August und endet mit dem 7. November.

Weiterlesen

Koffein, im Kaffee enthalten, ist ein Aufputschmittel und wurde somit im medizinischen Bereich lange als nicht gesundheitsfördernd betrachtet. Es wurde vermutet, dass Kaffee den Blutdruck erhöht und somit zu mehr Herzinfarkten und sogar Hirnschlägen führt. Dies wurde jedoch so in Studien nie nachgewiesen.

Weiterlesen

Die Sommerferien beginnen, und viele Schweizerinnen und Schweizer verreisen ans Meer. Was viele nicht wissen: In südlichen Regionen ist die UV-Strahlung stärker als wir es uns im Schweizer Mittelland gewohnt sind. Damit steigt die Gefahr eines Sonnenbrandes und auch das Risiko für Hautkrebs.

Weiterlesen
xeiro ag