Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Kolumne

Hintergrund war der Streit, ob die Sklaverei im neuen Bundesstaat Kansas erlaubt werden soll oder nicht. Daraus ergaben sich in Kansas gewaltsame Konflikte. Charles Sumner aus Massachusetts, überzeugter Gegner der Sklaverei, hatte im US-Parlament die Vorgänge in Kansas verurteilt. Und wenn ich es recht sehe, war er in seiner Wortwahl nicht gerade zimperlich.

Weiterlesen

82,5 Millionen Dollar sind viel Geld. Das würde für manch gutes Nachtessen reichen. Und das eine oder andere Weekend mit der lieben Frau könnte man sich auch noch leisten. Heute vor dreissig Jahren aber hat der japanische Unternehmer Saito Ryoei diesen Betrag an einer Auktion für ein Bild von van Gogh aufgeworfen. Das war ein Rekordpreis.

Weiterlesen

Der Sirup sollte als Mittel gegen Müdigkeit, Kopfschmerzen und Depressionen helfen. Dafür hatte ihn John Stith Pemberton entwickelt und heute vor 134 Jahren zum ersten Mal in seiner Apotheke angeboten. Die Zutaten die unter anderem Kokablatt und Kolanuss umfassten, gaben dem Getränk den Namen: Coca-Cola.

Weiterlesen

Nachdem die Deutschen die 6. Armee bei Stalingrad verloren und die Alliierten zudem den Afrikafeldzug zum Stillstand gebracht hatten, wandten sich die Alliierten dem europäischen Festland zu. Damit kam Sizilien in den Fokus der Strategen.

Weiterlesen

Eigentlich hätte man bereits früher vorsichtiger sein müssen, denn schon Jahre zuvor hatte der Bundesnachrichtendienst vor der Einstellung von Günter Guillaume im Bundeskanzleramt gewarnt. Und als Guillaume heute vor 46 Jahren festgenommen wurde, war damit auch das politische Schicksal von Bundeskanzler Willy Brandt besiegelt.

Weiterlesen

Aus Liebe wollte sie sich mit Schlaftabletten umbringen, in seinem Appartement, das er seinem Chef und ihr als Liebesnest zur Verfügung gestellt hatte. Dank des Arztes in der Wohnung nebenan überlebte sie. Nun lag sie in seinem Bett und musste genesen. Daher vertrieb er sich und ihr die Zeit mit einem Kartenspiel. Doch schliesslich musste sie nach Hause, ohne dass das Spiel fertig gewesen wäre.

Weiterlesen

Zurecht erinnern in diesen Tagen zahlreiche kirchliche und nichtkirchliche Medien daran, dass heute vor 75 Jahren Dietrich Bonhoeffer, der Pfarrer und Lehrer der Bekennenden Kirche, der Mitverschwörer beim Attentat auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944, hingerichtet worden ist.

Weiterlesen

Der Ofen-Frieden oder besser: der Frieden von Ofen war ein Frieden, der in Ofen ausgehandelt und heute vor 766 Jahren geschlossen wurde.

Weiterlesen

Als ich vor rund dreissig Jahren bei meinem ersten Berlinbesuch mehr oder weniger zufällig vor dem KaDeWe zu stehen kam und über dem Eingang in grossen Lettern geschrieben sah «Kaufhaus Des Westens», war ich überzeugt, dass dies ein ideologischer Bau der Westmächte war, die im geteilten Berlin dem Osten gegenüber demonstrieren wollten, dass es hier im Westen alles und in Hülle und Fülle zu kaufen gibt.

Weiterlesen

«Bleiben Sie zu Hause» – wir mussten in diesen Tagen lernen, das zu hören und ernst zu nehmen. Die Auswirkungen sind sehr unterschiedlich und umfassen alle Bereiche vom menschlichen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Leben und Zusammenleben.

Weiterlesen
xeiro ag