Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Bild der Woche

Sonnige Blumen

Zugegeben: Diese Sonnenblumen wurden bereits vor mehr als zwei Wochen aufgenommen. Etwas Strahlegelb ist aber gerade zu beginnenden Hochnebelzeiten sicher nie verkehrt. Die Aufnahme stammt von Verena Geiger, Meilen.

Von oben sieht man mehr

Aus der Vogelperspektive sieht man mehr: Am Wochenende hat Lothar Müller seine Drohne über Obermeilen fliegen lassen. Ins Bild gefasst hat er dabei auch die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach von Schneider Umweltservice: Die Firma erzeugt eigenen Strom, um ihre Elektrofahrzeug-Flotte damit zu betreiben.

Viele Quadratmeter Meilen

Die riesige Fahne mit dem Wappen der Gemeinde Meilen am Swisscanto-Gebäude am Dorfplatz war an der Chilbi nicht zu übersehen. Das gute Stück stammt aus dem Fundus des FC Meilen und wird zu speziellen Gelegenheiten hervorgeholt. Inzwischen ist sie wieder zusammengefaltet und versorgt, im Bild festgehalten hat sie Beat Stricker.

Pelz und Panzer

«Ginger, die Katze unserer Nachbarn, war im Sommer regelmässig zu Gast bei meinen Landschildkröten», schreibt uns Margrit Alija zu diesem Foto. Leider ist Ginger kürzlich verstorben, doch dieses Foto erinnert an die ungewöhnliche Freundschaft. Wer mehr darüber erfahren möchte: Tierbesuche sind Thema im «Leue-Träff» vom 28. September (siehe Veranstaltungshinweis).

Beflügelte Orgel

Die Spiegelung der Orgel in der lackglänzenden Oberfläche des Flügels in der reformierten Kirche passt zum Thema des Gottesdienstes vom vergangenen Sonntag, das lautete «Wenn die Orgel Flügel hat». Entdeckt und fotografisch festgehalten wurde der Zusammenhang von Franziska Tanner-Neururer.

Es ist immer noch Sommerröckli-Zeit

«Meine Tochter hat sicher nicht nur das Ziel genossen, den Spielplatz, sondern auch den Weg dorthin», schreibt uns Sylvia Nowakowska zu diesem reizenden Foto aus den Chorherren. Mit viel Sonnenschein ist der Sommer diese Woche in die Verlängerung gegangen.

Spiegelung der Sehnsucht

So gerne würde sie wieder einmal nach Kanada fliegen, schreibt uns Myrtha Garon. Das Foto hat sie gut zwei Jahre vor Ausbruch der Pandemie in Montreal aufgenommen, es zeigt die Spiegelung eines Nachbargebäudes in der farbigen Fassade des Convention Centre.

Fast voll und «blue»

Einen Tag vor dem offiziellen Vollmond vom 22. August hat Sabine van Reeuwik den Mond über dem Zürichsee fotografiert: «Er war so gross und schön! Das Bild habe ich von unserem Balkon an der Alten Landstrasse aus aufgenommen», schreibt sie zu unserem Bild der Woche. Es handelte sich übrigens um einen «Blue Moon», den zweiten Vollmond innerhalb des Kalendermonats.

Wasserfall mit Bonus

Man muss schon zweimal schauen, um das kleine Menschlein auf diesem Bild zu entdecken: «Unsere Enkelin Anna Florina balanciert auf einem Regenbogen neben dem Berglistüber-Wasserfall am Klausenpass», schreibt uns Richard Spoerri zu diesem gelungenen Ferienschnappschuss. Der Pfad zum Wasserfall wurde erst kürzlich neu mit Geländern und Drahtseilen gesichert und ist in rund sechs Minuten zu Fuss von der Klausenstrasse aus erreichbar.

Am Himmel angedockt

Während die Fähre Meilen mit Horgen verbindet, wird sie vom Regenbogen direkt mit dem Himmel verlinkt: Unser Bild der Woche hat Diana Sennhauser am 1. August aufgenommen.

xeiro ag