Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Bild der Woche

Hunderunde mit Morgenspektakel

«Morgengruss von der Hundi-Rundi!» schreibt Renzo Simoni kurz und bündig zu diesem stimmungsvollen Foto, aufgenommen vor einer Woche mit der reformierten Kirche im Vordergrund.

Himmelsherz

Mit diesem Himmelsherz sende er allen Leserinnen und Lesern Liebe und Hoffnung fürs neue Jahr, schreibt Christian Frey. Die himmelblaue Lücke in der Wolkendecke hat er am 7. Januar in Obermeilen zufällig erspäht und sofort festgehalten.

Hopp, hopp, hopp!

Radsport vor Neujahrskulisse, festgehalten von Nadine Vinti: Das Radquer am Zürichsee des VC Meilen vom Berchtoldstag für Profis und Amateure zog auch internationale Fahrer an. Der Sieger bei den Elite-Männern heisst Timon Rüegg vom VC Steinmaur. Auch ohne Festzelt (Corona!) war es ein toller Anlass, bei dem dank warmem Wetter niemand frieren musste.

Frohe Festtage!

Der Meilemer Fotograf Manuel Mandis hat Christchindli gespielt, ist über den grossen Christbaum auf dem Dorfplatz geschwebt und hat dabei gleich vier Samichläuse auf dem Liegestuhl entdeckt. Sie ruhen sich wohl vor der grossen Bescherung noch kurz aus. Frohe Festtage allen Meilemerinnen und Meilemern!

Pfützenlichter

Eine kleine Wasserlache auf einem Tisch vor dem «Lycka» hat Roland Siegenthaler diese festliche, aber irritierende Aufnahme ermöglicht. Wer jetzt gar nicht mehr weiss, wo oben und unten ist, sollte das Blatt um 180 Grad drehen: Nun sieht man Tisch und Stuhl besser und erkennt den Originalbaum oben im Bild.

Prächtige Krippe in der guten Stube

Graziana Zorzati ist in Italien aufgewachsen und liebte die Adventszeit schon als Kind. Bis heute dekoriert sie vor Weihnachten jeweils ihre Wohnung in Meilen mit Engeln, Lichterketten, künstlich beschneiten Tannen und einer üppigen Krippe samt Stern von Bethlehem. Ende Dezember verschwindet alles wieder im Keller – bis zum nächsten Jahr!

Joggingrunde mit Weitblick

Der Meilemer Jan Hutter geht gerne joggen, am liebsten vor der Haustüre, nämlich am Pfannenstiel. Wenn dann auch noch die Aussicht stimmt, wie an diesem kalten Novembertag, ist die Freude doppelt gross!

Zwei Welten

Wenn der Nebel zwei Welten zeichnet, entstehen so mystische Stimmungen wie auf diesem Foto von Nadine Vinti, aufgenommen am Pfannenstiel.

Berg- und Häuserketten

Russell Moverley ist ein Australier, der in Meilen lebt und von seiner neuen Heimat ziemlich entzückt ist: «Wer hier lebt, hat Glück» schreibt er uns, «jede Aussicht ist schön!» Auf Hundespaziergängen erforscht er die Wege im Dorf und freut sich über all die Farben und Stimmungen des Herbstes – so zum Beispiel diesen Blick über die Hausdächer und die Dorfstrasse Richtung Osten.

Lila Schwefelhimmel

Der Vulkanausbruch auf der kanarischen Insel La Palma – er dauert immer noch an – hat Auswirkungen bis in die Schweiz. Die Schwefelgase in der Atmosphäre sorgten in der letzten Oktoberwoche für besonders schöne Abendstimmungen, denn sie beeinflussen die Sonneneinstrahlung und färben den Himmel in Lila, Rot und Orange.

xeiro ag