Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Kultur / Politik

Die Kunstwerke aus Holz von Fritz Peter-Sollberger sind in der Meilemer Geschäftsstelle der Raiffeisenbank rechter Zürichsee zu sehen.

Weiterlesen

Beim Männerturnverein Feldmeilen wird nicht nur geturnt, es gibt auch Anlässe zusammen mit den Partnerinnen. So fand im September eine interessante Führung im Recycling Center der Schneider Umweltservice AG in Volketswil statt.

Weiterlesen

Der auf den 22. Oktober hin publizierte Fahrplan der SBB sah, bedingt durch Kohlenmangel, werktäglich von Meilen nach Zürich nur 9 Züge vor, so am Morgen je eine Abfahrt um 5.55, 7.19 und 7.40 Uhr mit Unterbruch gleich bis 9.06 und 10.59 Uhr. Am Nachmittag bestand ein «Loch» von 1.04 bis 4.26 Uhr. In der umgekehrten Richtung verliess der letzte Zug Zürich-Stadelhofen um abends 10.01 Uhr. Die Fahrt von Meilen nach Zürich-Stadelhofen dauerte 30 Minuten, bis Hauptbahnhof bis zu 45 Minuten.

Gespart werden musste nicht nur an der Kohle, sondern auch am Heu, wie untenstehendes Inserat im «Volksblatt» von Mitte Oktober 1917 zeigt.

Weiterlesen

Suuser vom Fass, aussergewöhnliche Leckereien, musikalische Unterhaltung und auch einiges an Sonnenschein: Am vergangenen Wochenende fand in Obermeilen die 35. Suuserchilbi ein dankbares Publikum.

Weiterlesen

Über 42 Jahre Erfahrung in szenischer Gestalt: Das «Schreckmümpfeli» bot am Mittwoch letzter Woche geistreiche Unterhaltung zum Mitdenken.

Weiterlesen

Inspiriert von der letztjährigen Schau «Drei Partnergemeinden, eine Ausstellung» im Ortsmuseum, hatte die Generalversammlung des Männerturnvereins Meilen (MTV) beschlossen, die Turnreise heuer im Wallis durchzuführen. Jetzt war es soweit.

Weiterlesen

Der Vorfall sorgte für Schlagzeilen und schaffte es bis ins TV-Programm: Die brandneue Fähre «Meilen» fiel wenige Tage nach Inbetriebnahme vorübergehend aus.

Weiterlesen

Das kantonale Tiefbauamt saniert ab morgen Samstag bis Ende 2018 die Seestrasse in Herrliberg und Feldmeilen. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.

Weiterlesen

Die Kunst, vor allem der formale und farbige Ausdruck mittels der Malerei, hat den Meilemer Paul Rüegg (1910-2000) schon in frühester Jugend fasziniert.

Weiterlesen

Im Frühtau zu Berge klimpert's aus der Gitarre, und das Thema des 4. Zeichnerfestivals im DOP war damit lanciert. 30 Kinder und mutige Mamas, ausgerüstet mit Tatendrang, grossartigen Ideen und Filzstiften, waren parat fürs zeichnerische Abenteuer.

Weiterlesen
xeiro ag