Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Amtlich

Der am 22. April 2018 gewählte Gemeinderat hat am 6. Juli 2018 seine erste Sitzung in neuer Zusammensetzung durchgeführt und sich für die Amtsdauer 2018 bis 2022 konstituiert.

Weiterlesen

Der Gemeinderat hat beschlossen, auf die Durchführung der Gemeindeversammlung vom 3. September 2018 zu verzichten, da keine Geschäfte zur Abstimmung vorliegen.

Weiterlesen

Feuerbrand ist eine bakterielle Pflanzenkrankheit, die in Kernobstanlagen, Hochstammobstgärten und Baumschulen grossen Schaden anrichten kann. Betroffen vom Feuerbrand sind Apfel-, Birn-, und Quitten-Bäume (keine Kirschen, Zwetschgen, Pfirsiche, Pflaumen und Aprikosen).

Weiterlesen

Die Erweiterung und Nutzungsoptimierung der Schule Feldmeilen ist in drei Etappen geplant. Die erste Etappe ist jetzt mit dem Bau des neuen Primarschulhauses (Gebäude A) abgeschlossen. Im Neubau kann der Schulbetrieb plangemäss auf den Beginn des neuen Schuljahrs hin (ab Montag, 20. August 2018) aufgenommen werden. Die Eröffnungsfeierlichkeiten finden von Freitag, 24. August bis Sonntag, 26. August statt.

Weiterlesen

Die Bibliothek, die Ludothek und der «TreffPunkt» sorgen für Spiel und Spass am diesjährigen Kirchgassfäscht.

Weiterlesen

Zum Ende der Amtsdauer 2014 – 2018

Weiterlesen

Die Jugendphase ist ein wichtiger und prägender Lebensabschnitt. Die Erfahrungen dieser Zeit beeinflussen viele Menschen auch in ihrem späteren Leben.

Weiterlesen

Seit mehr als zwanzig Jahren betreiben die Gemeinden Männedorf und Uetikon am See einen Zweckverband zur Führung von Feuerwehr, Zivilschutz und regionalem Führungsorgan (RFO). Mit dem Inkrafttreten des neuen Gemeindegesetzes per 1. Januar 2018, das für Zweckverbände zwingend einen eigenen Haushalt vorschreibt, ist die Aufrechterhaltung eines Zweckverbands für diese Aufgaben nicht mehr zu rechtfertigen.

Weiterlesen

Orientierungsversammlung zum geplanten Zusammenschluss von Energie und Wasser Meilen AG, Energie Uetikon AG sowie Wasser Uetikon AG zur Infrastruktur Zürichsee AG per 1. Januar 2019.

Weiterlesen

Das «Einjährige Berufkraut» (Erigeron annuus) stammt aus Nordamerika, wurde aber schon im 18. Jahrhundert nach Europa gebracht und als Zierpflanze kultiviert. Heute ist die Pflanze in Europa weit verbreitet. In Meilen ist sie ebenfalls fast überall zu finden.

Weiterlesen
xeiro ag