AZ Meilen · Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
Erscheint jeden Freitag · Bahnhofstrasse 28, 8706 Meilen, Telefon 044 923 88 33 · info juhui.antispam@protection.nospam meileneranzeiger.ch

50. Meilemer Räbeliechtliumzug

Die Meilemer Burg und Fantasiefiguren finden Platz auf den Räbeliechtli.

Längere Route und Überraschungen
 

Morgen Samstag, 1. November sind zum 50. Mal Kinder mit ihren Räbeliechtli im stimmungsvollen Umzug durch das Dorf unterwegs.
Treffpunkt für den Umzug ist um 17.40 Uhr auf dem Schulhausplatz dorfmeilen südlich des Dorfprovisoriums (DOP). Nach einer kurzen Begrüssung folgt kurz vor 18 Uhr ein Konzert der Singschule und des Musikvereins Meilen. Abmarsch ist um etwa 18.15 Uhr. Dieses Jahr wird eine Gruppe der Söihundscheibegugge Meilen den Umzug musikalisch begleiten – natürlich mit den traditionellen Liedern.
Auch gibt es einige Überraschungen, und zur Feier des 50. Geburtstags wird diesmal eine längere Route absolviert: Pausenplatz, Hüniweg, Dorfstrasse, Kirchgasse, Schulhausstrasse, Bahnhofstrasse, Dorfstrasse, Hüniweg und zurück auf den Pausenplatz. Die Organisatoren vom Verkehrsverein Meilen freuen sich auf ganz viele Kinder und ihre Begleiter mit fantasievollen «Räben».


Aus dem aktuellen Inhalt

  • Projekt «Sauberes Meilen» wird fortgeführt
    Asylsuchende reinigten während einer Versuchsphase von Anfangs Mai bis Ende September 2014 öffentliche Anlagen auf dem Gemeindegebiet Meilen. Die gemachten Erfahrungen und die Rückmeldungen aus der Bevölkerung sind durchwegs positiv. Daher hat der Gemeinderat nach dem Versuchsbetrieb einer Weiterführung des Projekts «Sauberes Meilen» in den Jahren 2015 und 2016 zugestimmt.
  • Erneut Baustelle auf der Seestrasse
    Das kantonale Tiefbauamt, die Gemeinde Meilen, die Energie und Wasser Meilen AG sowie die Swisscom (Schweiz) AG erneuern auf der Seestrasse im Abschnitt Pfarrhausgasse bis Alte Bergstrasse den Fahrbahnbelag sowie vorgängig die Kanalisationen und Werkleitungen.
    Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 3. November 2014 und dauern bis Ende August 2016.
  • Bern ist überall
    «Bern ist überall» ist eine Autorengruppe – in Meilen am übernächsten Wochenende vertreten durch Antoine Jaccoud, Pedro Lenz und Beat Sterchi – die den Motor der «Spoken Word Bewegung» in der Schweiz verkörpern. Ein einmaliges Ereignis mit skurrilen Geschichten aus dem Alltag. Sonntag, 9. November, 17.00 Uhr, im Jürg Wille-Saal des Gasthofs Löwen, Meilen.
  • Auf den Spuren der Geschichte
    Am vergangenen Samstag lud der Quartierverein Feldmeilen zum dritten Spaziergang durch Feldmeilen.
    Rund 60 Personen versammelten sich auf dem Pausenplatz des Primarschulhauses, dem diesjährigen Ausgangspunkt des Quartierrundgangs, um Walti Wegmann auf den Spuren der Geschichte von Feldmeilen zu folgen.
  • Wechsel in der Leitung
    Bei UBS in Meilen kommt es zu zwei personellen Wechseln. Neuer Leiter der Geschäftsstelle wird Christian Diggelmann. Dario Boschi übernimmt die Leitung des Wealth Management Teams.